Aktuelle Einträge

Mit diesen 5 Tipps bekommt Ihr Unternehmen garantiert mehr Likes und Kommentare auf Instagram

 

Mehr Likes bei Instagram bekommen – das ist für viele Unternehmen und Marken eine echte Herausforderung. In diesem Artikel finden Sie die 5 Tipps & Tricks, um nicht nur mehr Likes, sondern auch mehr Kommentare auf Instagram zu bekommen.

 

Eins vorweg: der visuelle Aspekt wird auf Instagram sehr groß geschrieben. Somit sollten Ihre Beiträge auf Instagram ansprechend gestaltet sind. Natürlich liegt die Schönheit bekanntlich im Auge des Betrachters – es muss Ihnen jedoch bewusst sein, dass Instagram nicht Facebook ist und dass das Visuelle auf Instagram eine große Rolle spielt. Ihre Beiträge sollten folglich nicht nur relevant für Ihre Follower sein und diesen einen Mehrwert bieten, sondern auch schön aussehen.

 

1. Die Profile Ihrer Zielgruppe liken und kommentieren 

 

Instagram ist keine Einbahnstraße. Wenn Sie mehr Likes und Kommentare auf Ihrem Instagram Profil haben möchten, dann müssen Sie such auch selbst beteiligen und aktiv sein. Sie sollten also auch bei den Accounts Ihrer Zielgruppe liken und Kommentare hinterlassen. Auf diesem Weg bekommen Sie nicht nur mehr Likes und Kommentare, sondern unter Umständen auch mehr Follower – weil diese User so auf Sie aufmerksam werden (Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass sich potenzielle Follower von Ihrem Content angesprochen fühlen).

Außerdem sollten Sie die Kommentare, die Sie unter Ihre Beiträge bekommen, keinesfalls ignorieren und so schnell wie möglich darauf reagieren.

 

2. Die Posting Frequenz reduzieren

 

Auch das ist keine pauschale Regel und etwas, das Sie nur durch Ausprobieren herausfinden können. Theoretisch ist es aber so, dass Instagram etwas Zeit braucht, um Ihre Beiträge „vollständig“ auszuspielen. Das hat mit dem Algorithmus zu tun: dieser muss erst einschätzen, wie Ihr Beitrag bei Ihrer Zielgruppe ankommt und ob es sich lohnt, diesen auch weiteren Usern anzuzeigen.

Deshalb empfiehlt es sich, stets auf die Interaktionen unter Ihrem letzten Beitrag zu achten. Solange Sie noch Likes und Kommentare zu Ihrem aktuellen Beitrag bekommen, müssen Sie nicht unbedingt gleich den Nächsten posten.

Wenn die Interaktionen abnehmen, dann hat Ihr Posting das Maximum an Reichweite und Interaktionen erhalten und Sie können den nächsten Beitrag posten. 

 

3. Hashtags, Hashtags, Hashtags

 

Ohne Hashtags geht es bei Instagram nicht. Eine Studie von sproutsocial.com hat herausgefunden, dass Ihnen bereits ein einziger Hashtag bis zu 29 % mehr Likes bringen kann! Doch ein Hashtag ist nicht gleich ein Hashtag. Sie benötigen die RICHTIGEN Hashtags – und mit „richtig“ sind Hashtags gemeint, die Ihre Zielgruppe auf Instagram verwendet. Zahlreiche Experimente konnten bereits zeigen, dass Beiträge ohne Hashtags nur halb so wenig Likes und knapp 30 Prozent weniger Impressionsbekamen und insgesamt schlechter abgeschnitten als Beiträge mit Hashtags.⠀

 

4. Gesicht zeigen

 

Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass Bilder, die menschliche Gesichter beinhalten, bis zu 35 % mehr Likes bei Instagram bekommen, als solche ohne Gesicht.

 

5. Blaue Bilder posten

 

Ob Sie es glauben oder nicht – einer Studie zufolge sollen Bilder, auf denen Blau die überwiegende Farbe ist, bis zu 24 % mehr Likes bekommen, als Bilder, auf denen Rot oder Orange überwiegen.

 

 

 

 

Please reload

Please reload

Archiv
Please reload

Folge uns!
  • Instagram Social Icon

Home     Unsere Story     Jobs     Kontakt

InstaReichweite GmbH

Rauental 53

42289 Wuppertal

support@instareichweite.com

Hinweis: Die Angebote u. Inhalte dieser Seite richten sich ausdrücklich nur an Gewerbetreibende u. Unternehmer im Sinne des §14 BGB.

  • Black Instagram Icon

©2020 InstaReichweite GmbH

Disclaimer: Dieses Angebot steht in keinerlei Verbindung zu Instagram oder Facebook.